Seidenträume werden wahr…
Bio-Seide öko & fair

Bereits in den achtziger Jahren war Matias Langer Inhaber eines Naturtextil-Versandes für Babykleidung und so begab er sich auf die Suche nach Seidentextilien, die ökologisch und umweltfreundlich produziert werden. Dabei stieß er auf den Pionier in Sachen Bio-Seide: Die Schweizer Firma Alkena und deren bio-dynamisches Seidenzuchtprojekt SABA in China.

Matias Langer griff auf seine Erfahrungen als Geschäftsführer im Textilbereich zurück, machte sich kurzerhand selbständig und gründete mit Hilfe der Leipziger Agentur für Arbeit 2011 das Start Up SEIDENTRAUM

Neben Alkena kamen weitere Lieferanten hinzu: Noch im Jahr 2012 die Schweizer Seidenweberei Weisbrod-Zürrer und 2013 eine italienische Seidenweberei, die jetzt die Produktion von GOTS zertifizierten Seidenstoffen wieder aufgenommen hat.

Durch den indischen Ingenieur Kusuma Rajaiah lernte Langer die Philosophie des „Ahimsa" kennen: Die Art und Weise, Seidengewebe herzustellen und dem Falter vorher das Schlüpfen aus dem Kokon zu ermöglichen. Das Sortiment an Ahimsa-Seide fand schnell seine Liebhaber unter den Designern und Textilschaffenden, die sich aus ethischen Gründen für diese Art der Seidengewinnung begeistern konnten.

Seither sind weitere Verbindungen nach Indien entstanden, so dass sich Langers Traum verwirklichen ließ, handgewebte und pflanzengefärbte Ahimsa-Seide aus biologischer Seidenzucht anbieten zu können. Mit Prakash Jha hat Matias Langer einen Partner gefunden, der sich der Herstellung von Seidengeweben auf der Grundlage von handgewebter Tussah- und Eriseide verbunden mit sozialem Engagement verschrieben hat. Die GOTS-Zertifizierung dieses Projektes wird in Kürze erfolgen.

Inzwischen ist aus dem Online-Shop für Seidenschals aus Gujarat ein Einzel- und Großhandel für Bioseidenstoffe, Damenmode und Babykleidung geworden. Bei allen Geschäftsabläufen wird großer Wert auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz gelegt. Im März dieses Jahres hat sich Seidentraum als GOTS zertifizierter Händler für die Sortimente Seidenstoffe (Gewebe und Gestricke) und Damenmode (DOB) qualifiziert.

Bildquellen (copyright):

aleks kurkowski
LUXAA
Triaz

Seidentraum - Dr. Matias Langer
Karl-Friedrich-Str. 1
04316 Leipzig
Deutschland
T +49-341-3314052
F +49-0341-3314072
email@seidentraum.eu
www.seidentraum.eu

 

Start Up gegründet 2011 in Leipzig

 

Online-Versand im Groß- und Einzelhandel; Shop-Adresse: www.seidentraum.eu

Import und Vertrieb von nachhaltig und fair produzierten Textilien aus Seide

Seidentraum versteht sich als kompetenter Partner für Designer, Schneider und Textilschaffende und Einzelhändler für Endverbraucher

 

Zertifiziert nach GOTS von CERES-0142

Mitglied im Internationalen Verband der Naturtextilwirtschaft -IVN